1. Freizeit & Tourismus
  2. >
  3. Tourismus
  4. >
  5. Burgruine Peggau

Burgruine Peggau

Die Burgruine Peggau ist eine der ältesten Wehrburgen der Steiermark. „Rudolf de Peka“ wird in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts als Burgherr erwähnt. Hauptaufgabe der Burg war die Kontrolle des Murtals. Die bescheidenen Ruinen der einst ausgedehnten Burganlage liegen etwa 100 m über dem Tal.

Eine Besichtigung ist nur aus der Ferne möglich. Die Ruine befindet sich noch heute im Besitz des Stiftes Vorau. Von einem engagierten Pächter wurde sie behutsam restauriert und wieder bewohnbar gemacht.

 

Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt
Marktgemeinde Peggau
Grazer Straße 20, A-8120 Peggau
Tel +43 (0) 3127 / 22 22
gde@peggau.gv.at
Amtszeiten